Lesung: Angebote

podium

Am 12.2.17 fand in Neuss im Rahmen der Diakonie eine Lesung ausgewählter Ausschnitte aus den Interviews statt. Vielen Dank auch Frau Buss und Herrn Appelfeller.

Die schöne, inspirierende Atmosphäre, der anschließende Austausch und das positive Feedback motivieren mich dazu, die Lesung weiter mit Freude anzubieten. Im Februar 2018 hatte ich Gelegenheit die Interviews in der Stadtbibliothek vorzustellen. Die wunderschönen, dichten Texte sind voller Respekt und unglaublicher Differenziertheit.

20180227_182639dd

 

Ich biete die Lesung in Schulen an (z.B. im Ethikunterricht oder zur Berufsorientierung) oder in Altenpflegeheimen. Und natürlich allen Interessierten.
Der Vortrag dauert etwa eine Stunde. Sinnvoll ist danach eine Gesprächsrunde, die ich auch bei den vergangenen Lesungen sehr inspirierend fand.
Natürlich kann man die Texte im Internet selber lesen, aber – wie bei den letzten Veranstaltung erlebt – liegt im Vortrag und dem gemeinsamen Austausch etwas ganz Besonderes.

 

Wenn Sie interessiert sind, eine Lesung in Ihrer Institution oder Ihrem Kreis anzubieten, schreiben Sie mir bitte einfach unter Kontakt.